loading

Live Entertainment Award

April 2015
Kunde: PRG

Anlässlich der jährlich, am Vorabend der Pro Light + Sound, stattfindenden LEA Preisverleihung wurde die Festhalle Frankfurt in eine riesige Event-Location verwandelt. bright! hat hierfür das komplette Bühnendesign, bestehend aus fünf in der Höhe verführbaren und mit Projektion bespielbaren, polygonalen Elementen, entwickelt. Alle medialen Inhalte für die Preisverleihung und die später stattfindende, stündliche Timecode Show aus Laser, Licht und Video wurden von bright! entwickelt. Mittels d3 Playback Servern konnten die Projektionen permanent in Echtzeit an die sich bewegenden Set-Teile angepasst werden.





shadow-body